Hyundai startet den neuen News-Podcast: “Are We There Yet?”

Hyundai startet den neuen News-Podcast: “Are We There Yet?”

  • Hyundai Motor Europe startet einen neuen News-Podcast: Are We There Yet?
  • Im 2-Wochen-Rhythmus kommen Gäste aus allen Bereichen von Hyundai zu Wort.
  • Den Anfang macht Michael Cole, Präsident und CEO von Hyundai Motor Europa
  • Gastgeberin von Are We There Yet? ist die britische Motorsport-Journalistin und ehemalige BBC F1 Grand Prix-Moderatorin Suzi Perry

Der Titel ist Programm: Mit Are We There Yet? startet Hyundai eine neue Podcast-Serie, die im 2-Wochen-Rhythmus exklusive Einblicke in einen der führenden Automobilhersteller weltweit gibt. Gastgeberin und Moderatorin Suzi Perry lädt Personen aus den verschiedensten Bereichen des Unternehmens zum Gespräch. Dabei sucht die britische Motorsport-Journalistin Antworten und Informationen zu aktuellsten Themen und Entwicklungen, von der Elektrifizierung im Motorsport und fliegenden Autos bis zu den langfristigen Strategien des Unternehmens.

Vor dem Hintergrund einer Automobilindustrie, die sich im kommenden Jahrzehnt mehr wandeln dürfte als in den vergangenen hundert Jahren, geht die Serie den Schritten auf den Grund, mit denen sich Hyundai vom Automobilhersteller zum Anbieter von smarten Mobilitätslösungen wandelt.

Jede Episode bietet ein frei geführtes Interview (in Englisch), in dem die ehemalige BBC F1 Grand Prix-Moderatorin und MotoGP-Journalistin, Ingenieure, Designer und leitende Personen trifft, die diesen Wandel antreiben. Zuhörerinnen und Zuhörer erhalten dadurch Einblicke in die neusten Ideen, in innovative Konzepte und Entwicklungen aus den Workshops, den Labors und den Teststrecken.

Andreas-Christoph Hofmann, Vice President Marketing and Product von Hyundai Motor Europe: “Die Automobilindustrie durchläuft einen starken Wandel, mit Hyundai in den vordersten Reihen. Mit unserer neuen Podcast-Serie bieten wir einen Blick hinter die Kulissen, mit Einblicken, Informationen und Meinungen, die unsere Begeisterung für die Zukunft der neuen Mobilität zeigen. Mit Suzi Perry haben wir eine grossartige Gastgeberin, die ihre Erfahrungen und ihr Know-how aus der Welt der Medien, des Motorsports und der Technologie einbringt. Sie ist bekannt dafür, dass sie ihre Gäste herausfordert. Das macht es für die Zuhörerinnen und Zuhörer noch interessanter, und noch spannender!”

Die kommenden Episoden
Die erste Episode von Are We There Yet? stellt sich der Frage “wie wir den elektrischen Weg in der obersten Leitung von Hyundai träumen” (How we dream electric: inside the head of Hyundai). Als ersten Gast begrüsst Suzi Perry Michael Cole, Präsident und CEO von Hyundai Motor Europe. Michael Cole führt in der Sendung aus, wie sich Hyundai vom Automobilhersteller zum Anbieter von smarten Mobilitätslösungen für die Zukunft wandelt. Er erklärt auch das starke Bekenntnis, mit dem sich Hyundai als wichtiger Pfeiler von Wirtschaft und gesellschaftlichem Wohlstand in Europa versteht – ohne die persönlichen Geschichten und einige Highlights seines Werdegangs auszulassen.

In der darauf folgenden Episode “wie wir den Motorsport elektrifizieren” (How we make racing electric) begrüsst Suzi Perry zwei Schlüsselpersonen von Hyundai Motorsport: Teamchef Andrea Adamao und Rennfahrer Augusto Farfus, der Testfahrten mit dem neuen vollelektrischen ETCR-Rennfahrzeug von Hyundai durchführte. Die Sendung zeigt auf, welchen Beitrag Hochleistungs-Elektrofahrzeuge für die Elektrofahrzeuge auf der Strasse leisten können und wie sich der Motorsport umweltfreundlicher und nachhaltiger entwickeln lässt.

Are We There Yet? Ist ab sofort “live” und über die verschiedenen Anbieter von Streaming-Diensten wie Spotify, Apple, Google Podcasts, Stitcher, Acast usw. verfügbar. Die Produktion erfolgt bei Fresh Air Production.

Über Suzi Perry
Suzi Perry zählt zu den Pionieren in der britischen Motorsport-Moderation. Seit 13 Jahren moderiert sie bei BBC News die MotoGPs und führte – ebenfalls bei BBC News – als erste Frau weltweit durch die F1 Grand Prix. In ihrer Karriere berichtete sie unter anderem auch über die Olympischen Spiele, über Wimbledon und den London Marathon. Zudem moderierte sie während 8 Jahren die Gadget Show auf Channel 5.

Über Fresh Air Production
Die 2003 gegründete Fresh Air Production gewann als Audio Produktionsfirma verschiedene Preise. Das Unternehmen spezialisierte sich auf Marken-Podcasts, Radiowerbung und Radioprogramme. Der Corporate Content Award zeichnet Fresh Air Production 2019 als “Production Company of the Year” aus.

Kontakt
Nicholas Blattner Public Relations Manager
Nicholas Blattner Public Relations Manager
Über HYUNDAI SUISSE

Ihr Ansprechpartner - Gerne steht das Public Relations Team Medienschaffenden für Auskünfte zur Verfügung. Für generelle Anfragen wenden Sie sich bitte an info@hyundai.ch

HYUNDAI SUISSE – BERSAN Automotive Switzerland AG ist der offizielle Importeur für Hyundai in der Schweiz. Die Erwähnung bestimmter Ausstattungen und Spezifikationen in den Pressemitteilungen ist nicht verbindlich. Gewisse Angaben, Ausstattungen und Zahlen sind für Modelle ausserhalb des Schweizer Marktes bestimmt.


HYUNDAI SUISSE
BERSAN Automotive Switzerland AG
Brandbachstrasse 6
8305 Dietlikon