IAA Nutzfahrzeuge Hannover, 22.-29. September 2016

IAA Nutzfahrzeuge Hannover, 22.-29. September 2016

Der neue Hyundai H350 mit höherer Energieeffizienz und neuer, massgeschneiderter Werksgarantie

Donnerstag, 22. September 2016

  • Präsentation des leichten Nutzfahrzeugs Hyundai H350 an der IAA Nutzfahrzeuge Hannover 2016
  • Überarbeiteter Dieselmotor erfüllt die Euro 6-Abgasnormen, bietet einen reduzierten Verbrauch und ist serienmässig mit dem Active Eco Drive Modus ausgestattet
  • Neue, massgeschneiderte Werksgarantie ermöglicht den Kunden die Wahl zwischen 3 Jahren ohne Kilometerbegrenzung oder 5 Jahren bis 200’000 km 

Zwei Jahre nach der Premiere in Hannover stellt Hyundai das erste, in Europa kommerzialisierte Leichte Nutzfahrzeug mit einem noch effizienteren Motor und einer einzigartigen, auf den Fahrzeugeinsatz ausgerichteten Werksgarantie vor. Damit baut Hyundai die Qualitäten des H350 weiter aus. Dieser verfügt über ein modernes Design und wird in einer neuen, spezifisch auf dieses Modell ausgelegten Produktionslinie gebaut. Er bietet ein dementsprechend hohes Niveau an Qualität, Zuverlässigkeit und Werterhaltung.

Thomas A. Schmid, Chief Operating Officer von Hyundai Motor Europe: «Mit dem Hyundai H350 bieten wir eine echte Alternative im europäischen Segment der leichten Nutzfahrzeuge an. Neu können die Kunden die Werksgarantie dem Fahrzeugeinsatz anpassen, wahlweise mit 3 Jahren ohne Kilometerbegrenzung oder mit 5 Jahren, begrenzt auf maximal 200’000 Kilometer. Diese einzigartige Möglichkeit, die Garantie an die Transportsituation anzupassen, ist Teil unserer Philosophie, die wir mit dem Slogan ‹New Thinking – New Possibilities› zum Ausdruck bringen.»

Modernisiertes Triebwerk bietet höhere Energieeffizienz und den serienmässigen Einsatz des Active Eco Drive-Modus

Der leistungsstarke 2,5 Liter Turbo-Diesel erfüllt neu die Euro 6-Abgasnormen. Zudem optimierten die Ingenieure die Energieeffizienz, was den Verbrauch bis zu 4,4 % senkt. In Verbindung mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe und Heckantrieb sorgt das Triebwerk für dynamische Fahrwerte. Zudem ist das leichte Nutzfahrzeug nunmehr serienmässig mit dem Active Eco Drive-Modus ausgestattet. Dieser wirkt sich durch die Anpassung der Motorcharakteristik in einer zusätzlichen Verbrauchsreduktion aus.

Neue, massgeschneiderte Werksgarantie passt sich den Kundenbedürfnissen an

Hyundai baut die im Segment der leichten Nutzfahrzeuge einzigartige Garantie aus und ermöglicht den Kunden die Wahl zwischen 3 Jahren ohne Kilometerbegrenzung oder 5 Jahren, begrenzt auf 200’000 Kilometer. Damit antwortet Hyundai auf die verschiedenen Bedürfnisse der Kunden, vom Einsatz des neuen H350 im Fernverkehr bis zu den lokalen, urbanen Lieferdiensten mit geringerer Kilometerleistung.

H350: Geräumig, praktisch und komfortabel

Mit dem H350 bietet Hyundai im europäischen Markt erstmals ein leichtes Nutzfahrzeug an, bei dem das Design aus Europa stammt, und das auch in Europa produziert wird. Die hohe Produktqualität, die ergonomische, auf den Fahrer ausgerichtete Kabine mit einem geräumigen Innenraum, wie auch der Komfort und die Ausstattungen auf Personenwagen-Niveau zählen zu den Stärken des H350. Hinzu kommen ein Ladegewicht von bis zu 1’365 kg und ein Laderaum, in dem bis zu 5 Euro-Paletten Platz finden. Letzteres ist ein Bestwert im Segment der Lieferwagen bis 6 m Länge.

Mit dem H350 führt Hyundai moderne Technologien im Segment der leichten Nutzfahrzeuge ein und setzt den Massstab für einen Komfort, wie man ihn bei Personenwagen kennt. Dazu zählen der benutzerfreundliche Tempomat, die Rückfahrkamera, das Park Assist System und der Regensensor für die vorderen Scheibenwischer. Auch bei der Sicherheit bietet Hyundai modernste Lösungen wie das Vehicle Dynamic Control System, das den Fahrer mit bis zu neuen elektronischen Assistenten schützt, unter anderem mit dem Überrollschutz (Rollover Mitigation), dem Notbremssignal (Emergency Stop Signal), der Drehmomentkontrolle (Engine Drag Control) oder dem Spurhalte-Warnsystem (Lane Departure Warning System).   

Top Qualität und Zuverlässigkeit in ganz Europa

Nach dem Marktstart in neun Ländern steht der H350 inzwischen in 14 Ländern Europas im Angebot. Zu den neuen Märkten zählen Rumänien, Bulgarien, Dänemark, Ungarn und Portugal, nachdem die leichten Nutzfahrzeuge bereits in Österreich, Belgien, Tschechien, Deutschland, Italien, Polen, in der Türkei, in Spanien und in der Schweiz kommerzialisiert sind. Somit stehen die Vorzüge des H350 mit der hohen Ladekapazität, dem ergonomischen Design, der starken Motorisierung, der Produktqualität und der Sicherheit (75% der Karosserie bestehen aus hochfestem, verwindungssteifem Stahl) einer noch grösseren Anzahl von Unternehmen zur Verfügung.

Hyundai H350: aus Europa, für Europa

Hyundai produziert den neuen H350 in Europa und sichert damit dem europäischen Kunden Qualität, Zuverlässigkeit und eine hohe Werterhaltung zu. Das moderne Werk in Bursa (Türkei) arbeitet mit innovativen, stark automatisierten Produktionsmethoden. Die im U-System aufgebaute Fabrikation ermöglicht eine maximale Qualitätssicherung und hohe Flexibilität in der Fabrikation der drei Karosserieformen, vom Lieferwagen über den Personentransporter bis zur Version Chassis-Kabine.

H350 Truck
H350 Truck
H350 Truck
H350 Truck
H350 Truck
H350 Truck
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van
H350 Van