Neuste Episode des Hyundai Podcasts Are We There Yet? – oder wie das Reinigen der Ozeane zum nachhaltigen Leben von morgen beiträgt

Neuste Episode des Hyundai Podcasts Are We There Yet? – oder wie das Reinigen der Ozeane zum nachhaltigen Leben von morgen beiträgt

  • Hyundai Motor veröffentlichte die achte Episode des Podcasts Are We There Yet?
  • Zum zweiten Mal kommt der Gast von extern: Suzi Perry begrüsst mit Veronika Mikos die Direktorin von Healthy Seas, einer Organisation zum Schutz der Meere
  • Ebenfalls zu Gast: Florian Büngener, Head of PR & Communications von Hyundai Motor Europe, erklärt die Partnerschaft zwischen Healthy Seas und Hyundai, und wie sich die Zusammenarbeit an den Stränden und Küsten rund um Europa gestalten wird.
  • Der Podcast Are We There Yet? (ausschliesslich in Englisch) ist hier verfügbar.

Hyundai Motor veröffentlichte die achte Episode des Podcasts Are We There Yet?, wie er alle 2 Wochen produziert wird.

Zum Thema “How we are cleaning the oceans for a more sustainable future” diskutiert Gastgeberin Suzi Perry mit Veronika Mikos, Director of Healthy Seas, und Florian Büngener, Head of PR & Communications von Hyundai Motor Europe. Dabei diskutieren sie über die Partnerschaft zwischen HME und Healthy Seas, sprechen aber auch darüber, wie sich die gemeinsame Vision einer nachhaltigeren Zukunft praktisch und vor Ort umsetzen lässt.

Das Meer ist voll von sogenannten “Geisternetzen”, die herrenlos durch das Meer treiben oder auf dem Boden der Ozeane liegen. Die zurückgelassenen Netze gefährden sowohl die Meeresbewohner wie auch das Unterwasser-Ökosystem, indem sie entweder unendlich weiter fischen, oder sich auflösen und dadurch die Mikroplastik-Belastung der Meere erhöhen. Die 2013 gegründete Organisation Healthy Seas setzt es sich zum Ziel, diese Netze mit freiwilligen Tauchern und Akteuren der Fischerei-Industrie zu bergen und in Form von nachhaltigen Produkten wieder zu verwerten. Zudem engagiert sich die Organisation in der Prävention gegen die Verschmutzung der Meere.

In der achten Episode des Podcasts zeigt Mikos die Entwicklung des Projekts während den vergangenen Jahren auf. Sie geht auch auf den Gesinnungswandel ein, den sie seitens der Fischerei-Industrie und der Öffentlichkeit erlebt. Zudem erklärt sie, wie sich das Bewusstsein der einzelnen Akteure, Regierungen, Regulierungsbehörden und Privatpersonen gewandelt hat.

Veronika Mikos: “Diese Zusammenarbeit mit Hyundai eröffnet uns neue Möglichkeiten, unsere Aktivitäten zu verstärken und die Arbeit wirksamer umzusetzen - sei es durch zusätzliche Reinigungsaktionen oder Informations-Kampagnen, die wir jetzt in sechs oder sieben Ländern während dem ganzen Jahr durchführen können. In einigen Tagen – am 8. Juni – beginnt in Griechenland mit dem World Oceans Day unsere erste Veranstaltung. Darauf freuen wir uns enorm!”

Florian Büngener erklärt die perfekte Übereinstimmung zwischen den Zielen von Healthy Seas und der Mission von Hyundai als ein Unternehmen, das konsequent auf eine nachhaltigere Zukunft hinarbeitet. Dabei nehmen die Ausrichtung auf die Verwendung nachhaltiger Materialien und die Zero Emission-Technologien einen wichtigen Stellenwert ein. Büngener unterstreicht auch die Bedeutung, die der Weiterentwicklung von heute linearen Prozessen in ein Modell der Kreislaufwirtschaft zukommt.

Florian Büngener: “Als sich Hyundai Motor Europe zu einer Neuausrichtung des europaweiten Engagements im Umweltbereich entschied, war uns klar, dass die finanzielle Unterstützung von Projekten nicht ausreicht. Wir wollen in der Gesellschaft einen nachhaltigen Fussabdruck hinterlassen und zusammen mit unseren rund 9‘000 Mitarbeitenden in Europa eine aktive Rolle spielen. Ein Beispiel: Mit dem IONIQ 5 führen wir ein neues Modell ein, in dem Recycling-Materialien zum Einsatz kommen. Diese Verwendung von Recycling- und Upcycling-Materialien für unsere Fahrzeuge werden wir weiter entwickeln.“

Die achte Episode von Are We There Yet? Ist online verfügbar über Spotify, Apple, Google, Podcasts, Stitcher, Acast und weitere Streamingdienste. Die Produktion erfolgt bei Fresh Air Production.

*Der Hyundai Podcast Are We There Yet? ist ausschliesslich in Englisch verfügbar.

*  *  *

Über Veronika Mikos

Veronika Mikos, Direktorin von Healthy Seas, engagiert sich seit der Gründung der Organisation bei Healthy Seas. Sie startete bei Healthy Seas als Projekt-Koordinatorin mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Management von internationalen Naturschutz und Biodiversitäts-Projekten.

Über Florian Büngener

Florian Büngener, Head of PR & Communications von Hyundai Motor Europe, stiess 2016 als Corporate & Brand PR Manager zum PR - Team von Hyundai. Dabei brachte er bereits 15 Jahre Public Relations-Erfahrung aus der Automobilindustrie mit.

Über Healthy Seas

Die Mission von Healthy Seas versteht sich als ein Weg „vom Abfall zu Kleidern“. Den ersten Schritt geht die Organisation mit der Säuberung der Meere; insbesondere mit dem Einholen von ‚Geisternetzen‘, die im Meer schwimmen oder auf dem Meeresboden festsitzen. Die gesammelten Materialien werden anschliessend in einen Recyclingprozess überführt, um textile Produkte herzustellen. Aus den Fischnetzen wird bei Aquafil zusammen mit anderen Kunststoffen aus dem Meer das ECONYL® - Garn hergestellt. Das hochwertige Rohmaterial wiederum dient der Herstellung neuer Produkte wie Socken, Bade- und Sportkleider, oder auch Teppiche.

Seit der Gründung im Jahr 2013 sammelte Healthy Seas zusammen mit Freiwilligen und Fischern über 585 Tonnen an Fischnetzen ein. https://www.healthyseas.org/

Kontakt
Nicholas Blattner Public Relations Manager
Nicholas Blattner Public Relations Manager
Über HYUNDAI SUISSE

Ihr Ansprechpartner - Gerne steht das Public Relations Team Medienschaffenden für Auskünfte zur Verfügung. Für generelle Anfragen wenden Sie sich bitte an info@hyundai.ch

HYUNDAI SUISSE – BERSAN Automotive Switzerland AG ist der offizielle Importeur für Hyundai in der Schweiz. Die Erwähnung bestimmter Ausstattungen und Spezifikationen in den Pressemitteilungen ist nicht verbindlich. Gewisse Angaben, Ausstattungen und Zahlen sind für Modelle ausserhalb des Schweizer Marktes bestimmt.


HYUNDAI SUISSE
BERSAN Automotive Switzerland AG
Brandbachstrasse 6
8305 Dietlikon