Schweizer Privatkunde und die Empa in Dübendorf setzen das weltweit erste serienmässige Wasserstofffahrzeug von Hyundai ein

Schweizer Privatkunde und die Empa in Dübendorf setzen das weltweit erste serienmässige Wasserstofffahrzeug von Hyundai ein

Dienstag, 9. Februar 2016 — Für die Pioniere im Strassenverkehr hat die Zukunft bereits begonnen. Mit Hans Jörg Häfliger übernahm anfangs Februar der erste Schweizer Kunde seinen privaten Hyundai ix35 Fuel Cell. Ein weiteres Fahrzeug wird von der Empa in ein umfassendes Forschungsprojekt integriert, wie das im Rahmen einer Tagung, die Ende Januar in Dübendorf stattfand, angekündigt wurde.

Nicholas Blattner Public Relations Manager at HYUNDAI SUISSE